Herausforderung in der Bildung: Menschlichkeit statt Wissen vermitteln

Bildung ist die größte Herausforderung der kommenden Jahre.
Unsere Kinder müssen Kreativität und Menschlichkeit lernen – nicht Wissen. Wir müssen ihnen all das beibringen, was sie von jenem, das Maschinen können, unterscheidet. Das fordert Jack Ma, Gründer und Vorstand von Alibaba.

Siehe dazu auch: Die Dokumenation zur Frage ‚Wie sieht die Schule von morgen aus?

Social Network Path gibt auf

Path, eine Mischung aus Life-Logging-Tool und Social Network, gibt auf, der Dienstes wird am 18. Oktober 2018 eingestellt.

Path wurde 2010 vom ehemaligen Facebook-Produktmanager Dave Morin sowie dem Napster-Duo Dustin Mierau und Shawn Fanning gegründet. Wenige Monate nach dem Start lehnte man ein Übernahme-Angebot von Google ab, verkaufte die App 2015 jedoch an das südkoreanische Messenger-Unternehmen Kakao.

In der Nische brachte es die App auf immerhin 15 Millionen Nutzer, jedoch nicht auf genug Umsatz. Nun zieht Kakao die Handbremse.

Maschinen verrichten bald mehr Arbeit als Menschen

Laut einer neuen Studie des Weltwirtschaftsforums werden bis 2025 mehr Aufgaben von Robotern erledigt als von Menschen. Millionen Jobs werden wegfallen – doch auch neue entstehen.

Gute Aussichten gibt es für die Leser dieser Zeilen: Datenanalysten, Wissenschaftlern, Softwareentwicklern, E-Commerce- und Social-Media-Spezialisten dürften sich keine Sorgen machen müssen um ihre Jobs ….

Chinas neues Unicorn: ByteDance über neuer Finanzierungsrunde mehr wert als Uber

Das chinesische ByteDance Technology, Betreiber der Nachrichten-Plattform Jinri Toutiao (Wikipedia), will in einer neuen Finanzierungsrunde, welche sich hauptsächlich an US-Investoren richtet, bis zu drei Milliarden US-Dollar aufbringen.

Würde ByteDance die Finanzierungsrunde zu diesen Konditionen beenden, würde es Uber sowie Didi Chuxing an Wert überholen und stünde bei einer Bewertung von 75 Milliarden US-$.

Die Toutiao-App nutzt künstliche Intelligenz, um Nutzern personalisierte Inhalte zu zeigen. Zu Bytedance, dessen Gründer Yiming Zhang ist, gehört auch die App Douyin, welche im Ausland als TikTok bekannt ist (ehemals Musical.ly; Suche: TikTok). TikTok erreicht 500 Millionen aktive Nutzer monatlich.